• Pressemitteilung

05.12.2018

  • RMS übernimmt die Digitalvermarktung von 12 weiteren internationalen Publishern

  • 99% mehr Sessions im Vergleich zum Vorjahr laut ma 2018 IP Audio IV

RMS vermarktet ab sofort über 70 neue, internationale Streams. Zu den größten Publishern zählen u.a. IR Media, Top 100 Station sowie Schlagerparadies.

Für RMS bedeutet die Übernahme der Digitalvermarktung 100 Mio. zusätzlich buchbare Ad Impressions pro Monat, die die verfügbare Reichweite um rund 15 Prozent steigern. Neben der Portfolioverstärkung sorgt auch die steigende Audionutzung durch neue Devices wie Smart Speaker für Wachstum: Inzwischen verzeichnet RMS im Schnitt über 26 Mio. Unique Listener pro Monat.

Die aktuellen Zahlen der ma 2018 IP Audio IV zeigen, dass Online Audio insgesamt dynamisch wächst. Pro Monat werden die ausgewiesenen Angebote 282 Millionen Mal abgerufen, wobei eine durchschnittliche Session bei 58 Minuten liegt. Im Vergleich zur letzten ma IP Audio erzielen die digitalen RMS-Angebote ein Wachstum von 3 Prozent und eine überdurchschnittliche Sessiondauer von 74 Minuten. Zudem steigen die Sessions pro Monat im Vergleich zum Vorjahr um 99 Prozent.

Frank Bachér, Geschäftsleiter Digitale Medien bei RMS, über den Online-Audio-Boom: „Die Aufnahme weiterer 12 Publisher hilft uns bei der Entwicklung des dynamisch wachsenden Online-Audio-Werbemarktes. Wir bündeln mehr Reichweite für Werbetreibende, die über die RMS Audio DMP ihre gewünschten Zielgruppen erreichen können. Unsere Werbekunden bekommen mehr Inventar, um soziodemografisches oder zielgruppenspezifisches Targeting zu buchen.“

Das Angebot RMS ONLINE AUDIO hat mit rund 1.100 Streams und knapp 103 Mio. Hörstunden im Monat einen Marktanteil von 62 Prozent im deutschen Online-Audio-Markt.


Über IR Media
BB RADIO, privater Marktführer in der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen in Brandenburg, gehört zu den beliebtesten Sendern in der Gesamtregion und ist seit Jahren auf hohem Niveau im heiß umgekämpften Radiomarkt Berlin-Brandenburg mit dabei. Gespielt wird ein Hot AC-Format, mit dem sich BB RADIO seit Jahren erfolgreich positioniert: „Die besten aktuellen Hits, die größte Vielfalt.“
Radio TEDDY – ein Sender im Aufwärtstrend! Unter dem Motto„Macht Spaß! Macht schlau!“ gibt‘s ein Programm für junge Familien, deren Kinder, Großeltern, Erzieher, Lehrer … Dazu Musik wie „Coole Hits für Eltern und Kids!“ − das sind vor allem Songs aus den deutschen Pop-Charts, angesagte Superstars aus den internationalen Charts sowie aktuelle und coole Kinderlieder.

Über Top 100 Station
Top 100 Station ist ein Web-Only Streamingdienst, der bereits 2008 von den UKW-erfahrenen Köpfen Frank Landes und Patrick Kretschmer gegründet wurde. Eine abwechslungsreiche Mischung aus aktuellen Charthits, den besten Neuerscheinungen und ausgewählten Flashback-Tracks, sowie verrückte Shows machen das Programm aus. Top 100 Station ist eines der erfolgreichsten Hit-Radio-Formate im World Wide Web, und seit November 2018 auch im Großraum Berlin über DAB+ zu empfangen.

Über Schlagerparadies
Radio Schlagerparadies ist bundesweit empfangbar über DAB+ Kanal 5C, SAT, vielen Kabelnetzen und Internet - und das in bester CD-Qualität! Dieses außergewöhnliche Radio-Angebot nutzen mittlerweile über 300.000 Hörer täglich – mit steigendem Zuwachs.

Über ma 2018 IP Audio
Die ma 2018 IP Audio IV umfasst 81 Publisher mit insgesamt 990 Channels, 2 User-Generated-Radios und einen Musik-Streamingdienst. Weitere Informationen zu den Zahlen der ma 2018 IP Audio IV finden Sie unter https://www.rms.de/planung/mediadaten/ma-ip-audio/

Über RMS
Als führender Vermarkter im deutschen Audiowerbemarkt hilft RMS seinen Kunden, räumlich, zeitlich und thematisch näher an die Zielgruppen und deren Kaufentscheidungen zu kommen. Um dies zu erreichen, vermarktet RMS Leistungen aus dem gesamten Audiospektrum: Werbezeiten und -formate sowie Online-Audio-Angebote von 166 privaten Radiosendern im gesamten Bundesgebiet. Dazu kommen führende Webradios und mobile Apps. Das Vermarktungsangebot wird ergänzt durch zahlreiche Service-Leistungen aus den Bereichen Marktforschung, Mediaplanung und Kreation. Der Umsatz der RMS-Partnersender betrug im Jahr 2017 laut Nielsen Media Research 1,279 Milliarden Euro. Sprecher der Geschäftsführung ist Matthias Wahl. Zusammen mit RMS Austria ist RMS der größte Audiovermarkter Europas.