• Individueller

  • Werbewirkungsnachweis

Wer viel Geld in eine Radiokampagne investiert, will wissen, ob sich dieser Einsatz auch auszahlt. In den vergangenen Jahren hat RMS daher in enger Zusammenarbeit mit Kunden und Agenturen für zahlreiche Kampagnen den individuellen Werbewirkungsnachweis erbracht.
Vorrangiges Ziel dieser Werbewirkungsstudien ist es immer, nachzuweisen, was die Kampagne hinsichtlich der klassischen kognitiven Werbewirkungsparameter geleistet hat.

Je nach Kampagne und Media Mix wird die Methodik und der Fragebogen individuell auf den Kunden angepasst.

Diese Betrachtungsweise gibt Aufschluss darüber, ob sich bei den Befragten die Markenbekanntheit, die Werbeerinnerung und die Verwendung des beworbenen Produktes verändert haben und inwieweit der Kontakt mit der Kampagne dafür verantwortlich war. Auf diese Weise ermöglichen die Ergebnisse eine eindeutige Antwort auf die Frage, ob der Einsatz von Radiowerbung den gewünschten Erfolg gebracht hat.


Wie das konkret aussieht, zeigen wir Ihnen am Beispiel SKL:
Zur Bewerbung der 130. Lotterie setzte SKL auf Radio. Diese Mediaentscheidung erwies sich als das große Los, denn die Kampagne sorgte für hohe Markenbekanntheit und ausgeprägte Werbeerinnerung, wie die Analyse belegte. Weiterlesen >

Weitere Case Studies, für die wir einen individuellen Werbewirkungsnachweis erbracht haben, finden Sie in unserem Casefinder.