• AUDIO ADS

Der Fokus der Webradiovermarktung liegt sowohl bei Simulcasts als auch bei Online-Only-Sendern und Smartradios auf Audio Ads (Spots). Ihre Werbebotschaft kann dabei als Pre-Stream Audio Ad oder als In-Stream Audio Ad platziert werden. Bei Simulcasts sind lediglich Pre-Stream Audio Spots möglich.

Pre-Stream Audio Ads sind Spots, die unmittelbar vor dem Start eines Audio-Streams ausgeliefert werden. Sie sind maximal 30 Sekunden lang, wobei 15 bis 20 Sekunden empfohlen werden. Pro Stream-Start wird üblicherweise ein Pre-Stream Audio Ad eingesetzt. Technisch können Spots verwendet werden, die auch in UKW-Programmen eingesetzt werden. Eine Auslieferung ist sowohl stationär als auch mobil in Radio Apps möglich.

In-Stream Audio Ads sind Spots, die im laufenden Audio-Stream platziert werden. Sie können unterschiedlich lang sein, jedoch nicht länger als 60 Sekunden. Gängig sind 15 bis 30 Sekunden. In-Stream Audio Ads können entweder als Single Ads, d. h. für sich allein stehende Spots, oder im Werbeblock mit weiteren Spots platziert werden. Technisch können Spots verwendet werden, die auch in UKW-Programmen eingesetzt werden. Eine Auslieferung ist sowohl stationär als auch mobil in Radio Apps möglich.
Ihr Audio Ad wird über die eingesetzte AdServer-Technologie von AdsWizz automatisiert ausgeliefert und in die Programme integriert. Zudem erfolgt durch den AdServer eine exakte Messung der mit Ihrer Werbebotschaft erzielten Reichweite. Eine hohe Performance garantieren Listen-Through-Rates (LTR) von >90%.