• Online Audio

  • Streaming everywhere

Das Smartphone ist als ständiger Begleiter mehr und mehr zur zentralen Steuereinheit im Connected Life geworden. Nutzen statt Besitz – die ständige Verfügbarkeit von Inhalten und Netzzugang wird zum Grundbedürfnis, der Besitz verliert an Relevanz.


  • Smart Home/Connected Audio

Die Stereoanlage ist längst überflüssig. Wer heute Musik hören will, bindet seine Lautsprecher ins WLAN-Netzwerk ein und steuert über eine App auf dem Tablet oder Smartphone zwischen den Kanälen hin und her. In jedem Zimmer ein anderes Programm, und das auf Knopfdruck.


  • Headphone Evolution

Kopfhörer und In-Ears sind längst nicht mehr nur die Lautsprecher für unterwegs. Auch sie entwickeln sich zu Smart Devices, zu Hearables, bieten eigene Möglichkeiten des Trackings personenbezogener Daten und ermöglichen darüber zukünftig eine individuelle und relevante Zielgruppenansprache.


  • Connected Cars

Audiostreaming im Auto in der Zukunft: Über den integrierten Internetempfang im Auto werden Audioinhalte gestreamt. Dienste wie Echtzeit-Staumeldungen, lokale Tipps für günstiges Tanken und Parken oder Online-Musikkanäle verwandeln Autos in eine Art „App-Plattform auf Rädern“.


  • Vielfältige Audiolandschaft

Online Audio kann jeden Geschmack zu jeder Zeit an jedem Ort bedienen und komplettiert, dank steigender Nutzungszahlen und individueller Audioformate, die Audiosphäre jedes einzelnen Hörers. Sei es reichweitenstarker Mainstream oder spitze, hochaffine Zielgruppen. Diese Vielfalt erschließt für Werbetreibende wertvolle Potenziale, um Zielgruppen effektiv und effizient zu erreichen: per Audio, Video oder Display, stationär und mobil.


  • Zusätzliche Touchpoints mit Online Audio

Die Nutzung von Online Audio und UKW ergänzt sich im Tagesverlauf optimal und schafft zusätzliche Touchpoints. Zur hohen Reichweite und der hohen Impulskraft klassischer Radiowerbung kommen mit Online Audio zusätzlich Online-Features wie Targeting und Frequency Capping hinzu.


  • Online Audio garantiert Brand Safety

 

Online Audio bietet Ihnen eine neue Qualität der Zielgruppen-Ansprache, da kein AdFraud oder AdBlocking hingenommen werden muss. Hinsichtlich der Akzeptanz von Internet-Werbeformen erreichen Online-Audio-Spots Höchstwerte im Vergleich zu anderen digitalen Formaten wie Banner-Werbung, Video-Ads, Overlay-Werbung und Pop-ups. Entscheiden Sie sich für das digitale Medium mit garantierter Performance.


  • Online Audio - Wir bringen Sie zu Ihrer Zielgruppe.

Loading the player ...

Online Audio rockt auch Ihren Mediamix! Wie? In nur 90 Sekunden erfahren Sie es in diesem Video.


  • Online Audio Hörer sind...

  • ...jung

58% sind 20-49 Jahre

 

 


  • ...kaufkräftig

HHNE 3000+, Index 122


  • ...gebildet

 mindestens FH-Reife und höher, Index 143


  • ...Trendsetter

  „Ich weiß immer, was im Trend ist“ Index 122


 

Quelle: ma Audio 2016, Woche Mo-So; ma 2017 Radio I (Hörer gestern), Basis: Deutschsprachige 10+; VuMA Touchpoints 2017

 

 

RMS ONLINE AUDIO bündelt über 100 Online-Audio-Brands mit über 800 Streams und ist damit das reichweitenstärkste Angebot im Markt. Was bedeutet das für Sie? Über 60 Millionen Sessions und 14 Mio. Unique Listener pro Monat*.
(*Quelle: ma IP Audio 2017 I, RMS AdServer, exkl. radio.de; Unique Listener inkl. radio.de)

Innovative AdServer-Technologie ermöglicht eine transparente und flexible Vermarktung inklusive Targeting, Capping, flexibler Kampagnenaussteuerung und umfangreicher Reportings. Die Präsentationsmöglichkeiten für Werbebotschaften sind vielseitig: Sie reichen von

Pre-Stream Audio Ads,

In-Stream Audio Ads,

Audio Sync Display Ads

über Sonderwerbeformen bis zu Branded Entertainment.

Parallel zur Belegung des gesamten RMS ONLINE AUDIO Portfolios stehen alternativ verschiedene Kombinationen und Targetings zur Auswahl, um definierte Zielgruppen spezifischer zu erreichen:

  • Sonderwerbeformen

Neben der Platzierung von Audio Ads in Online-Audio-Angeboten haben Werbungtreibende auch die Möglichkeit, verschiedene Sonderwerbeformen zu buchen. Zusätzlich zu Presentings, On Air Promotions und Infomercials können Sie auch ein eigenes Online-Audio-Programm starten (Branded Content).

  • Targeting

Noch flexibler, noch effizienter: Je spezifischer eine Kampagne ausgerichtet werden kann, desto höher ist ihre Effizienz. Mit Targeting im Online-Audio hat die punktgenaue Aussteuerung Ihrer Audio-Kampagne noch mehr Potenzial. Steigern Sie die Effizienz Ihrer Online-Audio Kampagne, indem Sie neben Zielgruppen oder regionalen Merkmalen gezielt nach Moods aussteuern.


  • Sozio-Targeting

 

Sprechen Sie Ihre Zielgruppe gezielt nach Alter und Geschlecht an.


  • Geräte-Targeting

Entscheiden Sie, auf welchem(n) Endgerät(en) Ihrer Zielgruppe die Kampagne ausgespielt wird. Dadurch können Sie mit der maximalen Anzahl möglicher Touchpoints planen und sprechen so Ihre Zielgruppe im richtigen Umfeld an.


  • Geo-Targeting

 

Steuern Sie Ihre Kampagne bis auf PLZ-Genauigkeit in 5 Stellen aus, und optimieren Sie so ihre Ansprache für maximalen Impact.


  • Mood-Targeting

Welche Stimmung passt optimal zu Ihrer Kampagne? Mögliche Moods sind z.B. Sport, Party, Relax oder Christmas.

Sämtliche weitere Mood-Targetings sind möglich und können individuell auf Ihre Kampagne zugeschnitten werden.


  • Individual-Targeting

Auf der Basis Ihrer Kommunikations-Ziele stehen Ihnen sämtliche Möglichkeiten für ein individuelles Targeting offen. Wir beraten Sie gerne.

Hier geht es zum Beispiel von Shell.


Die Abrechnung der Kampagnen erfolgt adserverbasiert auf Basis des Tausend-Kontakt-Preis (TKP). Hierfür wird ein Reporting erstellt, das die Anzahl der generierten Werbemittelauslieferungen beinhaltet. Dieses Reporting bildet auch die Grundlage für die Abrechnung Ihrer Kampagne. Dieses Vorgehen nach Online-Logik steigert die Effizienz Ihrer Kampagne erheblich.

  • Überblick der Preise 2017

(gültig ab 01.01.2017)

WerbemittelRoNUnter-
angebote*
Spotlänge
Pre-Stream Audio Ad30 Euro35 Euro bis 30 Sek.
In-Stream Audio Ad 25 Euro30 Eurobis 30 Sek.
In-Stream Audio Ad130 Euro35 Euroab 30 Sek.
Pre-Stream
Audio Sync Display Ad (Browser)
60 Euro65 Eurobis 30 Sek.
Pre-Stream
Audio Sync Display Ad (Mobile)
70 Euro75 Eurobis 25 Sek.


Targeting-Aufschlag 7,50 € TKP

* Unterangebot = RMS ONLINE AUDIO Frauen, RMS ONLINE AUDIO Männer, RMS ONLINE AUDIO 14-29 oder RMS ONLINE AUDIO 30+; Einzelbelegung


Anmerkungen:
  • [ 1 ]

    ab 31 Sekunden auf Anfrage