• Pressemitteilung

28.05.2018

  • Tilman Kummer übernimmt Leitung der RMS Verkaufssteuerung

Tilman Kummer wird ab dem 1. Juni neuer Leiter der Verkaufssteuerung bei RMS. 

Er berichtet an Cord Hollender, der den Bereich Verkauf & Services mit den Abteilungen Verkaufssteuerung, Verkaufsberatung und Konditionsmanagement verantwortet.

Der gelernte Verlagskaufmann startete seine Laufbahn als Anzeigenverkaufsleiter beim Heinrich Bauer Verlag. Zu seinen weiteren beruflichen Stationen zählte auch die Motor Presse Stuttgart, bevor er Anzeigenleiter beim JAHR TOP SPECIAL VERLAG wurde und anschließend zur untitled Verlag und Agentur wechselte. 

Zuletzt war Tilman Kummer als Gesamtanzeigenleiter bei der DVV Media Group tätig. Somit bringt der 47-Jährige jahrelange Vermarktungskompetenz und Media-Erfahrung mit.

Die Verkaufssteuerung übernimmt eine zentrale Rolle im Vermarktungsuniversum von RMS. Zu ihren Aufgaben gehören Entwicklung der Marktbearbeitungsstrategie, Ressourcen-Steuerung, Kunden-Analyse, Erfassung der Vertriebsaktivitäten sowie die strategische Beratung der Geschäftsführung. 

Tilman Kummer: „Ich freue mich sehr auf das Team und die vielfältigen neuen Aufgaben bei RMS. Der Zeitpunkt könnte nicht besser sein. Die Gattung Audio ist aktuell in einer sehr spannenden Entwicklungsphase. Neue Ausspielwege, kreative Werbeformate und nicht zuletzt eine beispiellos stabile Reichweite bieten Werbetreibenden und ihren Agenturen hervorragende Möglichkeiten der Zielgruppenansprache. Ich bin überzeugt, gemeinsam mit RMS den Werbemarkt für Audio weiterzuentwickeln.“