• Audio verschafft C&A

  • einen beeindruckenden ROI

  • Handelsstudie Proof of Success bestätigt Audio Effizienz und Effektivität

Wer Erfolg definieren und einordnen möchte, braucht valide Zahlen. Besonders gilt das für Unternehmen, die bei ihrer Mediaplanung auf den Einsatz von 360-Grad-Werbung setzen. Deshalb steht bei der RMS Handelsstudie „Proof of Success“ die Frage im Mittelpunkt, welche Impulse von den eingesetzten Kommunikationskanälen generiert wurden und wie effektiv sie waren. Dabei gelang es der Audiowerbung für C&A, bei einem ganzjährig relativ kontinuierlichen Einsatz einen Return on Investment von 7,57 Euro zu erreichen.

Zudem zeigt die Studie auf, dass zusätzliche Werbeausgaben von 1.000 Euro in Audiowerbung 88 zusätzliche Käufer zur Folge haben. Der kurzfristige und vor allem flexibel gestaltbare Einsatz des Mediums zahlt sich für C&A als Modeanbieter besonders bei dem wichtigen Faktor Wetter im Saisongeschäft aus. Kein anderes Medium kann so schnell auf die äußeren Einflüsse und so aktionsbezogen reagieren wie Audio.

  • Fokus der Studie: Wirkeffekte im Vergleich

Mit „Proof of Success“ ziehen RMS und die Handelsspezialisten der Unternehmensberatung Rösler die Bilanz einer Langzeitstudie und sind der Frage nachgegangen, ob Audio in Zeiten sich ständig wandelnder Konsum- und Mediennutzungsgewohnheiten Zusatzkäufer – und damit auch Zusatzumsatz – für den Handel gewinnen kann. Bei der ökonometrischen Methode stand im Fokus, die Wirkeffekte von Audiowerbung im intermedialen Vergleich darzustellen.

  • Beeindruckende Ergebnisse

Insgesamt wurde durch Audio für C&A ein Zusatzumsatz in Höhe von 73 Mio. Euro erwirtschaftet. Daraus resultiert ein eindrucksvoller ROI in Höhe von 7,57 Euro je eingesetzten Werbeeuro in der Audiowerbung. Zudem konnte Audio im Analysezeitraum von einem Jahr 850.000 zusätzliche Kaufakte generieren. Die kurzfristige und aktionsbezogene Einsatzmöglichkeit von Audio macht das Medium in der Kampagnenumsetzung sehr effektiv und zielgerichtet.

Hans-Peter Ennemoser, Leiter Werbung C&A: „Der eindrucksvolle ROI von Audio ist für uns ein wichtiger und überzeugender Indikator, um Audiokampagnen auch weiterhin als einen festen Bestandteil in unsere Mediaplanung zu integrieren. Die flexiblen Einsatzmöglichkeiten und die daraus resultierende zielgerichtete Käuferansprache ist zudem ein Plus, das es uns ermöglicht, jederzeit auf äußere Umstände schnell zu reagieren. Auf diese Weise haben wir die Gewissheit, mit höchstmöglicher Effizienz zu agieren und unser Werbebudget effektiv einzusetzen.“