• Was andere sagen

Lineare und On-Demand-Produkte werden verschmelzen

Sven Rühlicke, Geschäftsleiter Digital ANTENNE BAYERNerläutert im Talk mit Lars Peters, wie sich ANTENNE BAYERN als nationales Entertainment-Haus aufstellen will.

Skills bieten einen neuen auditiven Kanal

Rainer Henze, Gründer und Vorstand laut.fm, erklärt im Interview, warum Voice First Mobile First ablösen wird.

Audio ist der Mood-Manager im Alltag

Theresa Ebel, Senior Projektleiterin bei September, erläutert, wie Audio Stimmungen beeinflussen kann und wie Hörer dadurch für Werbenbotschaften empfänglicher werden.

Die deutsche Podcast-Szene ist wie ein begehrtes In-Lokal

Matze Hielscher, Gründer von Mit Vergnügen und Podcaster, erklärt, wie sich der deutsche Podcast-Markt entwickelt.

Die Zukunft von Audio liegt in dynamischen Formaten

Philipp Feit, Compositor und Sound Designer bei German Wahnsinn, nimmt Stellung zu den Herausforderungen des auditiven Storytellings und skizziert, und wie der Audio Content der Zukunft gestaltet ist.

Gute Audiologos stärken Marken

Jens Tippenhauer, Geschäftsführender Gesellschafter von Galoma, erläutert, warum Audio beim Branding nicht unterschätzt werden darf.

VORN Strategy über die Zukunft von Audio

In einem Gastbeitrag erklärt Vincent Schmidlin, Managing Director von VORN Strategy Consulting, warum Content audiofähig werden muss und welche Rolle der vernetzte Hörer dabei spielt.

Intersport - Radio ist Effizienzmedium

Im Interview erklärt David Tews, Ressortleiter Marketing bei INTERSPORT, wie Radio Printkampagnen unterstützt und verlängert.

Christof Baron Mediennutzung und Media-strategien heute

Christof Baron, Joint-CEO EMEA und Chairman Germany Mindshare, im Interview über digitale Transformation und das Umdenken im Umgang mit klassischen Medien. Welche Herausforderungen müssen Unternehmen heute bewältigen?

Rotbäckchen – Reichweiten-medium mit Targeting-vorteilen

Warum Haus Rabenhorst auf Radio setzt und wie die Kampagne von Rotbäckchen ausgestaltet ist, erklärt Stephan Textor, Senior Brand Manager bei Haus Rabenhorst

Das Örtliche – Mit Audio einen Platz im Relevant Set sichern

Dirk Schulte von Das Örtliche spricht über Kernherausforderungen, Ziele und Hintergründe des Businessmodells sowie den erfolgreichen Einsatz von UKW und Online Audio.

Handels- marketing – warum Audio Kampagnen effektiv macht

Über Erfolgsfaktoren im Handelsmarketing und wie Audio Handelsunternehmen dabei helfen kann, den zukünftigen Herausforderungen zu begegnen. Ein Interview mit Marlene Lohmann, Leiterin des Forschungsbereiches des EHI Retail Institute.

Lufthansa – mit Spaß an der Kreation zu Freude am Umsatz

Wie Audiokampagnen für Touristikunternehmen erfolgreich eingesetzt werden können, welche Rolle innovative Kreation und einzigartige Audio-Brandings spielen, und warum Funkspots Spaß machen – das erläutert im Interview Jens Theil, Leiter Kreation bei Kolle Rebbe.

Smart Radio – Gestaltung der digitalen Zukunft

Ob auf dem Smartphone, zuhause am PC oder auf dem Weg zur Arbeit – kaum ein anderes Medium kommt auf so vielfältigen Wegen zum Hörer wie Radio. Darin sieht sieht Kristian Kropp, Geschäftsführer bei bigFM und RPR1., eine Riesenchance.

4 Regeln, wie Radiowerbung besser wirkt

Dass Werbung im Radio wirkt, wissen wir. Aber wie und in welchem Umfang? Wie erreiche ich mit meiner Marke die Zielgruppe am besten? Wie kommt meine Marke ins Langzeitgedächtnis der Bestands- und vor allem der potentiellen Neukunden? Ein Gastbeitrag von Barbara Evans, Geschäftsführerin Facit Media Efficiency bei Mediaplus Research.

So klingen Marken kreativ im Web

Kann ich meinen Spot aus dem klassischen Bereich ohne weiteres auch im Webradio einsetzen und was sollte ich hierbei beachten? Diese Fragen beantwortet Raoul Weber, kreatives zeug, in seinem Gastbeitrag.

Wie sich klassisches Radio künftig aufstellen muss

Christian Bollert, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter bei detektor.fm, über Herausforderungen und Chancen für klassisches Radio auch in Zukunft erfolgreich bestehen zu können.

Bezahlte Werbeanzeigen in Sprachsuch-anfragen

Erik Dochtermann, Gründer und Geschäftsführer von MODCo Media, beschreibt in seinem Gastbeitrag die Voice Search Revolution und die daraus entstehenden Aufgaben für Werbetreibende.

Audio bietet Touchpoints und Effektivität

Matthias Wahl, Sprecher der Geschäftsführung bei RMS, erklärt nach seinem ersten halben Jahr im Amt, wie konvergente Kampagnen durch programmatische Prozesse noch effizienter umgesetzt werden können und wie Audio den Herausforderungen im Werbemarkt begegnet.

The Trade Desk sieht Audio als Leitmedium

Im Interview erklärt Lukas Fassbender, Managing Director von The Trade Desk, warum Audio ein Must-have in jeder Kampagnenplanung sein sollte.

Flensburger Brauerei - Mit Radio ins Relevant Set

Radio als fester Bestandteil der Mediaplanung. Im Kurzinterview zeigt Ulrich Beuth, Marketingdirektor bei Flensburger Brauerei, wie Radio als Kopfkino über die Ohren funktionieren kann und nachhaltig einen Sales Effekt generiert.

Kirk Hammett von Metallica zu Radio

Im Video erklärt Kirk Hammett, warum Radio seiner Meinung nach das einzige überlebende Massenmedium in der Musikbranche ist.

CROSSMEDIA - Audio ist flexibel und stark in der Wirkung

Im Kurzinterview erklärt Holger Zech, geschäftsführender Gesellschafter CROSSMEDIA GmbH, die Stärken von Audio und was Audio im Mediamix für den Bereich Retail leisten kann.

Mitsubishi – Audio wichtigstes Aktivierungs-medium im Mix

Warum Audio so eine wichtige Rolle im Media-Mix für Mitsubishi spielt und welche besondere Funktion Online Audio dabei einnimmt – darüber spricht Carsten Duddek, Manager Werbung/Kommunikation bei Mitsubishi Motors.

FRESSNAPF – Radio ist emotional und schafft Aufmerksamkeit

Radio ist fester Bestandteil im Marketingmix von FRESSNAPF. Im Kurzinterview mit Jutta Türk, Head of Brand & Acquisition Marketing, erfahren Sie, warum. 

PayPal – Audio drives to Web

Warum Audio und e-Commerce-Unternehmen wie gemacht füreinander sind und welche Erfolge PayPal mit der Integration von Audio in den Mediamix verbuchen konnte, erläutert Marco Offermann, ‎Head of Consumer Lifecycle Marketing von PayPal

Karstadt – Über den besten Einsatz von Radio für den Handel

Manfred Mandel, CMO der Karstadt Warenhaus GmbH, erläutert, was das Medium Radio für Retailer so wertvoll macht, worauf es bei der Kreation einer Radiokampagne ankommt und wie er die Zukunft des Handelsmarketings im Allgemeinen sieht.

Bautz’ner – Radio zur Flankierung der Handelspromo

Wie Develey die Potenziale von Radio als regionales Massenmedium nutzt und warum die jährliche Radiokooperation von Bautz’ner fester Bestandteil der Mediaplanung ist, erfahren Sie im folgenden Kurzinterview mit Volker Leonhardi, Marketingleiter von Develey Senf & Feinkost GmbH.

BAUHAUS – Radio als unverzichtbare Angebotsplatt- form

Welche Relevanz hat Radio heute und in Zukunft für BAUHAUS? Robert Köhler, Leiter Markenkommunikation, gibt Einblicke in die BAUHAUS Mediaplanung, seine Kreationsprinzipien und die Erfolge seiner Radiospots.

Die Customer Journey – der Erfolgs- schlüssel für Touristiker

Prof. Dr. Axel Jockwer ist profunder Kenner der Travelbranche: als Professor für Tourismusmanagement, Branchen- und Medienkenner sowie unabhängiger Berater. Im Interview gibt er Einblick, wie Touristiker die Customer Journey auf ihre Mediaplanung abstimmen können und welche Rolle Audio dabei spielen sollte. Er erklärt zudem, wie Travelunternehmen (sich) mit mutigen Kampagnen vom Wettbewerb abheben können.

Radio aktiviert für Underberg auf den Punkt

Wie Underberg mit hervorragendem Timing zum Saisonhöhepunkt den Absatz durch Radiowerbung steigern konnte, belegen die Ergebnisse eines Marketing Mix Modellings von Nielsen im Auftrag von RMS. Ein Gastbeitrag von Dr. Uwe Lehmann, Marketing Mix Consultant Germany-Austria-Switzerland-Benelux-Eastern Europe bei The Nielsen Company.

Audio muss weiter in Technologie und Daten investieren

Frank Sültmann, Vorstand der Yieldlab AG, spricht im Interview über die aktuellen Kernherausforderungen für Audio und zeigt auf, welche Rolle Daten dabei spielen.

Auditives Storytelling schafft Emotionalität

Juliane Lau, Marketing Managerin bei GRAVIS, zeigt, wie Audio für eine gezielte und emotionale Ansprache eingesetzt werden kann.

Die Daten- qualität ist entscheidend

Daniel Neuhaus, Co-Founder & CEO von emetriq, zeigt auf, warum Daten-Kooperationen der Schlüssel für erfolgreiches Data Driven Advertising sind.

Die Zukunft des Marketing liegt in der sprachlichen Interaktion

Andreas Bahr, Fluent AG, gibt Antworten zur Bedeutung von Audio vor dem Hintergrund der steigenden Digitalisierung und zeigt auf, warum die Zukunft in einer echten Dialogstrategie liegen muss.

Otto Group Media - Radio als perfektes Impulsmedium

Wir haben mit Torsten Ahlers, CEO Otto Group Media, über Audionutzung, Daten und die Zukunft von Werbung gesprochen. Welche Bedeutung diese Themen für Otto haben, erzählt er im Videointerview.

Nissan - Erfolg mit Audio-Dominanz-Strategie

Thiemo Jahnke, Direktor Marketing bei Nissan Center Europe, äußert sich im Interview zu den Herausforderungen der Automobilbranche im Wandel.

Rügenwalder Mühle - Einstieg ins Medium Radio mit dem RMS Kreativ-workshop

Jörg Bunk erklärt zusammen mit Agenturpartner Werner Busam von BrawandRieken, warum der Kreativworkshop wertvolle Erkenntnisse und Fakten liefert

Liebherr – Höhere Kaufwahr-scheinlichkeit, besseres Image

Welchen Beitrag kann Radio dazu leisten, wesentliche Marken-KPIs zu verbessern? Das beantwortet Günther Sproll, Marketingleiter der Liebherr Hausgeräte GmbH, im Kurzinterview.

flinc – Klare Positionierung und hohe Zielgruppen-relevanz

Was Audio speziell für e-Commerce-Unternehmen wie flinc leisten kann, berichtet Benjamin Kirschner, Co-Founder und Head of Marketing bei der flinc GmbH, im Kurzinterview.

fitnessRAUM – Audio pusht Aufmerksamkeit für e-Commerce

Welche Medien unterstützen e-Commerce-Start-ups beim Wachstum? Und welche Rolle kommt Audio dabei zu? Im folgenden Kurzinterview schildert Daniel Gonschorek, Geschäftsführer von fitnessRAUM.de, seine Erfahrungen mit der diesjährigen Audiokampagne von fitnessRAUM.de.

NKD – Radio erzeugt Synergieeffekte

Welche Rolle kann Audio im Mediamix eines Textileinzelhändlers mit einer Vielzahl an regionalen Filialen und Online-Shop spielen? Volker Putzmann, Bereichsleiter Marketing und E-Commerce bei NKD, spricht über seine positiven Erfahrungen mit Audio sowie Erfolgsfaktoren für den Audioeinsatz.

Wiesenhof – Im optimalen Mediamix übernimmt Radio die Hauptrolle

Was genau macht das Medium Radio so wertvoll für WIESENHOF? Im Interview spricht Dr. Ingo Stryck, Geschäftsführer Marketing bei WIESENHOF, über Gattungsentscheidungen, Wettertargeting und sein Erfolgskonzept für Radiokampagnen.

Opel – Carsharing als Wachstums- treiber

Opel ist mit CarUnity ins Carsharing-Geschäft eingestiegen. Im Interview spricht Dr. Jan Wergin, Direktor Opel Community Carsharing, über strategische Ziele und die positiven Effekte für die Marke Opel.

„Das Smartphone ist die Kommando-Zentrale für vernetztes Leben“

Wie das Smartphone unser Leben beeinflusst, welche Herausforderungen und Chancen sich dadurch für Werbetreibende ergeben, die ihre Zielgruppen auch unterwegs ansprechen wollen, erklärt Florian Gmeinwieser, Mobile Marketing Experte, im Interview.

Radio als gleich- berechtigter Kampagnen- baustein

Sind kreative Spots auch wirksamere Spots? Und was zeichnet gut gestaltete Spots aus? Im Kurzinterview erläutert Christian Meyer, Creative Director bei Kolle Rebbe, worauf es bei der Kreation von Radiospots ankommt und wie Audio einen Mediaplan entscheidend bereichern kann.